Allgemeine Hochschulreife nach abgeschlossener Berufsausbildung / einjährig

  • Eingangsvoraussetzungen:
    • Fachhochschulreife mit dem Schwerpunkt Bautechnik
    • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufstätigkeit
  • Dauer: 1 Jahr
  • Anmeldezeit: Februar
  • Abschluss berechtigt: Der Abschluss berechtigt zum Studium aller Fächer an einer Universität oder Hochschule. Lediglich die Vorgaben  der ZVS (Zentralstelle zur Vergabe von Studienplätzen) schränken die Wahl ein.

 

Sie interessieren sich für diesen Bildungsgang und möchten sich gerne anmelden?
Im Bereich downloads finden Sie wichtige Informationen rund um unsere Bildungsgänge, z.B. Anmeldeformulare, Stundentafeln und Blockpläne.