Fachhochschulreife nach abgeschlossener Berufsausbildung

  • Eingangsvoraussetzungen:
    • Fachoberschulreife ohne Qualifikationsvermerk
    • abgeschlossene Berufsausbildung oder vierjährige Tätigkeit im Berufsfeld Bautechnik
  • Dauer: 1 Jahr
  • Anmeldezeit: Februar
  • Abschluss berechtigt: Der Abschluss berechtigt zum Studium aller Fächer an einer Fach- und Gesamthochschule sowie zum Studium des Schwerpunktes an einer Universität

 

Sie interessieren sich für diesen Bildungsgang und möchten sich gerne anmelden?
Im Bereich downloads finden Sie wichtige Informationen rund um unsere Bildungsgänge, z.B. Anmeldeformulare, Stundentafeln und Blockpläne.