16mb

Schulagentur 16mb

16mb, das sind: 16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 12 und 13 des Max-Born-Berufskollegs in Recklinghausen, die im Rahmen ihrer vollzeitschulischen Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin/ zum Gestaltungstechnischen Assistenten eine Grafikagentur gegründet haben.
In Zusammenarbeit mit den betreuenden Lehrerinnen werden reale Aufträge umgesetzt, so wird der berufliche Alltag in die Schule geholt. Die Schüler arbeiten weitgehend eigenverantwortlich, präsentieren ihre Ergebnisse vorm „Kunden“, lernen Teamarbeit zu schätzen und sammeln erste Berufserfahrungen.
Um Mitarbeiter in der Agentur zu werden, können sich interessierte Schülerinnen und Schüler einmal im Schuljahr bewerben. Die Agenturarbeitszeiten liegen außerhalb des regulären Unterrichts.

Wenn Sie mehr über „16mb“ wissen wollen, besuchen Sie einfach unsere Website.

zur Website 16mb.de