elektrowerkstatt

elektrowerkstatt

Interessierte Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, die Elektronikwerkstatt des Max-Born-Berufskollegs für die eigenständige Arbeit oder das Ausprobieren zu nutzen. Unter fachlicher Aufsicht kann das Werkzeug und die Einrichtung genutzt werden für die Reparatur eigener Geräte, die Erforschung technischer Zusammenhänge oder die Realisation eigener Ideen – vieles ist möglich.
Willkommen sind auch Interessenten, die nur einmal schnuppern möchten oder erste Erfahrungen in der Fertigung elektronischer Schaltungen sammeln möchte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme nicht verpflichtend. Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt.
Ort: W 2.02; Zeit: Montags, 15:30 – 17:30 Uhr

Kontakt: Herr Kleine | kln@mbbk-re.de