Fachoberschule Klasse 11+12

Fachrichtung Gestaltung

Dauer:

  • Klasse 11: 1 Jahr in Teilzeitform und einjähriges, fachrichtungsbezogenes Praktikum.
  • Klasse 12: 1 Jahr vollzeitschulisch

 


Aufnahmebedingungen:

Für die Klasse 11:

  • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) oder
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe nach Klasse 9 des Gymnasiums
  • Nachweis der fachlichen Qualifikation durch einen Eignungstest
  • Praktikumsvertrag über ein einjähriges, fachrichtungsbezogenes Praktikum

Für die Klasse 12:

  • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) und
  • Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder Berufstätigkeit von 4 Jahren. Für die Schüler der FOS 11 abgeleistetes Praktikum

Abschlussqualifikation:

  • Fachhochschulreife (Quereinstieg in die Stufe 12 zur Allgemeinen Hochschulreife unter Beibehaltung der Fachrichtung möglich)
  • Mit Berufsabschluss Einstieg in die Klasse 13 der Fachoberschule Typ Gestaltung, die zur Allgemeinen Hochschulreife führt, möglich
  • Abschluss ermöglicht die Aufnahme eines Studiums an Fachhochschulen

Sie interessieren sich für diesen Bildungsgang und möchten sich gerne anmelden?

Im Bereich Downloads finden Sie wichtige Informationen rund um unsere Bildungsgänge, z.B. Anmeldeformulare, Stundentafeln und Blockpläne.