Würfeltransport am Tag der offenen Tür – Wettbewerb

Mach mit beim Wettbewerb Würfeltransport!

Datum: Samstag, den 02.12.2017, im Max-Born-Berufskolleg

Ziel: Ein Würfel soll mit Hilfe einer selbstkonstruierten Maschine auf ein Podest gebracht werden, das sich in 5m Entfernung befindet. Die Art und Weise der Beförderung (mehr …)

Automatisierungstechnik freut sich über Sensoren

Die Firma ifm aus Essen war am 19. Oktober 2017 im Rahmen von Kooperationsgesprächen zu Gast im Automatisierungs- und 3D – Druckzentrum  (mehr …)

Zusammenarbeit Technische Hochschule Agricola und Max Born Berufskolleg vereinbart

Am Mittwoch, den 11. Oktober 2017, unterzeichneten der Präsident der Technischen Hochschule Agricola in Bochum, Prof. Dr. Jürgen Kretschmann, und der Leiter des Max Born Berufskollegs, Dr. Lorenz Schultes-Bannert, (mehr …)

Fachkreis historischer Uhren Raesfeld e.V. – 19. Messe für antike Uhren

Eine Uhrmachermesse macht Schule. Uhrmachertradition zum Anfassen auf der 19. Messe für antike Uhren

Die Messe für antike Uhren des Fachkreises historischer Uhren Raesfeld e.V. fand am 23. und 24. September inzwischen zum dritten Mal im Max-Born-Berufskolleg in Recklinghausen statt. Veranstaltet wurde die Messe in Kooperation mit der Uhrmacherausbildung und dem Landesinnungsverband der Uhrmacher. Für Liebhaber alter, antiker oder auch weniger antiker Uhren war der Besuch der 19. Messe für antike Uhren (mehr …)

18. Messe für historische Uhren

Zum zweiten Mal, am 24. und 25. September 2016, fand die Messe für historische Uhren des Fachkreises historischer Uhren Raesfeld e.V. im Max-Born-Berufskolleg in Recklinghausen statt. Die Messe (mehr …)

BerufsfachschülerInnen verabschieden sich

Am 8.7.2016 überreichten die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer den Absolventinnen und Absolventen der Berufsfachschule in den Bereichen Elektrotechnik, Gestaltung und Maschinenbautechnik ihre Zeugnisse.

Feierliche Überreichung der Zeugnisse an die AbiturientInnen 2016

In einem feierlichen Rahmen erhielten die 93 AbiturientInnen 2016 am Freitag, den 01. Juli 2016, ihre Zeugnisse.
Das Max-Born-Berufskolleg ist stolz auf insgesamt 131 Abiturientinnen und Abiturienten. Davon haben (mehr …)

Herzlichen Glückwunsch an 12 frischgebackene UhrmacherInnen

Die Absolventinnen und Absolventen haben es geschafft und erhielten nach bestandener Gesellenprüfung in einem feierlichen Rahmen am Donnerstag, den 30. Juni 2016, die Zeugnisse in der Aula des Max-Born-Berufskollegs. Es war dies der erste Durchgang, der komplett am Max-Born-Berufskolleg durchgeführt worden ist.

« Ältere Einträge |