Europa-Projekt BADIE in Malta

Eine Woche waren Schülerinnen und Schüler der B3GK und A3G mit Frau Strecker und Frau Lehnert auf Malta an der Universität MCAST im Art-Department. Es war das dritte (mehr …)

Zusammenarbeit Technische Hochschule Agricola und Max Born Berufskolleg vereinbart

Am Mittwoch, den 11. Oktober 2017, unterzeichneten der Präsident der Technischen Hochschule Agricola in Bochum, Prof. Dr. Jürgen Kretschmann, und der Leiter des Max Born Berufskollegs, Dr. Lorenz Schultes-Bannert, (mehr …)

Fachkreis historischer Uhren Raesfeld e.V. – 19. Messe für antike Uhren

Eine Uhrmachermesse macht Schule. Uhrmachertradition zum Anfassen auf der 19. Messe für antike Uhren

Die Messe für antike Uhren des Fachkreises historischer Uhren Raesfeld e.V. fand am 23. und 24. September inzwischen zum dritten Mal im Max-Born-Berufskolleg in Recklinghausen statt. Veranstaltet wurde die Messe in Kooperation mit der Uhrmacherausbildung und dem Landesinnungsverband der Uhrmacher. Für Liebhaber alter, antiker oder auch weniger antiker Uhren war der Besuch der 19. Messe für antike Uhren (mehr …)

Ergebnisse der Schulmeisterschaften vom 12. Juli 2017

Hier finden Sie die Siegerinnen und Sieger bei Schulmeisterschaften 2017. Herzlichen Glückwunsch!  (mehr …)

Zeugnisvergabe der Berufsfachschule 2016/2017

Hier finden Sie die Fotos der Zeugnisvergabe für die Klassen der Berufsfachschule 2016/2017.

Besuch der Documenta 14 in Kassel – 240 Blicke auf die aktuelle Weltkunst

Am 28.06.2017 machten sich die 230 Schülerinnen und Schüler der Vollzeitklassen des Bereichs Gestaltung mit ihren 10 begleitenden Lehrkräften auf den Weg nach Kassel zur Documenta 14. Seit 2002 zur Tradition geworden, zieht dieses alle fünf Jahre wiederkehrende (mehr …)

Schülervertretung spendet an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe

Die Schülervertretung des Max-Born Berufskollegs engagiert sich immer wieder für unterschiedliche wohltätige und caritative Belange. Deshalb ging eine Spende von (mehr …)

Feierliche Preisverleihung in Bonn

In der ehemaligen Bundeshauptstadt kamen am Montag, dem 3. Juli 2017, Schülerinnen und Schüler unterschiedlichen Alters zusammen. Organisiert von der Körber Stiftung traf man sich in passender Atmosphäre im Foyer des Hauses der Geschichte in Bonn, um den (mehr …)

« Ältere Einträge | Neuere Einträge »