Feierliche Überreichung der Abschlusszeugnisse an die Abiturientinnen und Abiturienten

erstellt am: 03.07.2017 | von: gez | Kategorie(n):
AHR, Allgemein, Aus den Bildungsgängen, Auszeichnungen, FOS

Insgesamt erhielten am Freitag, den 30. Juni 2017, 27 Damen und 81 Herren das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife.

30 Damen und Herren kommen aus dem Bereich Maschinenbautechnik, 15 aus dem Bereich Elektrotechnik und 36 aus der Gestaltung. Im einjährigen Bildungsgang zur Allgemeinen Hochschulreife von Studierenden mit Fachhochschulreife und Berufsausbildung sind es  27  Absolventinnen und Absolventen.

Das Max-Born Berufskolleg ist sehr stolz auf seine Abiturientinnen und Abiturienten. Zu den Gratulanten gehörten der Schulleiter Dr. Lorenz Schultes-Bannert, Simone Holl als stellvertretende Schulleiterin, der Landrat Cay Süberkrüb und Herr Dr. Bernd Terwiesch, der es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen ließ, die besten Abiturientinnen und Abiturienten zu ehren und einen tollen Geldpreis zur Förderung des Studiums zu übergeben.

In Zusammenarbeit der Gustav Born Stiftung und der Terwiesch-Stiftung übergibt Herr Dr. Bernd Terwiesch drei Auszeichnungen für die besten Absolventinnen und Absolventen in den drei Fachrichtungen Maschinenbautechnik, Elektrotechnik und Gestaltung. Das Max-Born-Berufskolleg freut sich über das Engagement seines ehemaligen Schülers, der 1962, damals an der Kemnastrasse, sein Fachabitur machte.

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrmail

«

»

Kommentar schreiben

Kommentar